News und Termine

10.12.2018

Tanzpädagogik-Kongress

Zur Schärfung des allgemeinen Bewusstseins einer höheren Anerkennung qualifizierter Pädagoginnen und Pädagogen im Künstlerischen Tanz bedarf es entscheidender Ansatzpunkte.

Es liegt auf der Hand, dass Verbände bestimmte Energien bündeln können und sollten.

Das Ziel ist die Schaffung einer länder- und verbandsübergreifenden Plattform, die sich vor allem dem Thema qualifizierte Tanzpädagogik widmet.

Dafür sind wir mit der Royal Academy of Dance® gGmbH, Danse Suisse und dem Zusammenschluss Österreichische Berufsvereinigung für Tanzpädagogik in Gespräche getreten, um eine international und jährlich stattfindende „Leuchtturm-Veranstaltung“ im deutschsprachigen Raum entstehen zu lassen, die dank der Tanzpädagogik ihren eigenen und vor allem festen Platz im Kreise der großen Tanz-thematischen Veranstaltungen wie Tanzplattformen, Tanzmessen, Tanzmedizin-Tagungen, usw. erhalten wird. Die Wanderveranstaltung soll jedes Jahr einen anderen Gastgeber haben, der den Kongress zwar den eigenen Möglichkeiten gemäß planen, organisieren und durchführen wird, die Themenkoordination sowie die Öffentlichkeitsarbeit sollen jedoch gemeinsam festgelegt werden. Geplant ist der erste Kongress unter der Federführung des Deutscher Berufsverbandes für Tanzpädagogik im Herbst 2019.