Absage der Sommerakademie Junior 2020

Leider muss auch die Sommerakademie Junior I und II dieses Jahr aufgrund der Corona-Situation abgesagt werden.

Die Kurse im kommenden Jahr finden voraussichtlich in den letzten zwei Wochen der NRW-Sommerferien statt. Alle Informationen dazu dann auf den Seiten des Juniorballett NRW.

Sommerakademie Junior

Das vom DBfT entwickelte Sommertanzpgrogramm dient der Förderung des tänzerischen Nachwuchses und dem Finden des eigenen Weges hin zu einer möglichen Professionalisierung.

Sprechen Sie die Lehrkraft in der Ballettschule Ihres Kindes an, ob die Schule Kinder zu den Juniorkursen empfiehlt. Oft geht die Initiative seitens der Pädagogen aus, die Schülerinnen und Schüler motivieren, an der Sommerakademie teilzunehmen.
Interessiert sich Ihr Kind für eine Teilnahme an den Kursen, kann Ihnen die Lehrerin eine Empfehlung geben, ob und in welchem Kurs Ihr Kind sich richtig einbringen und entfalten kann.

Die Juniorkurse

Die Module wurden zusammen mit dem Ballett Dortmund im Rahmen der Sommerakademie des Balletts eingeführt und haben sich zu einem festen Bestandteil der Sommerakademie des Ballett Dortmund entwickelt.

Im August 2015 wurde erstmalig ein Juniorkurs im Rahmen der Sommerakadmie des Ballett Dortmund durchgeführt und war ein großer Erfolg. Die Nachfrage nach den Plätzen überstieg die Kapazität des Kurses, so dass ab dem Folgejahr die Sommerakademie Junior in zwei Kursen mit unterschiedlichen Leistungsstufen angeboten wurde.