Aktuelles

05.02.2023

DBfT - Seminar Aufbau & Einstudierung einer Choreographie im Klassischen Tanz

Dozentin: Mina Skenderia diplomierte Tanzpädagogin
Ort: Präsenzseminar im Ballettzentrum Westfalen Dortmund
Und Zoomlivestream
Termin:

Sa. 11.03 23 13°°-19°° Uhr
So. 12.03.23 11°°-17°° Uhr


Ziel des Seminars ist die Einstudierung eines Tanzes für den eigenen Unterricht oder für Schulvorstellungen.
Das Seminar vermittelt den Aufbau eines Tanzes, die verschiedenen choreographischen Möglichkeiten diese an Gruppengröße und Niveau anzupassen oder die verschiedenen künstlerischen Variationen um ihn in eine Bühnenvorstellung zu integrieren.
Schrittmaterial, Erweiterungs- und Variationsmöglichkeiten werden systematisch erarbeitet und zur späteren Nutzung in der eigenen Schule dokumentiert.
Am zweiten Tag geht es um die Vermittlung an die Schüler*innen sowie die methodische und didaktische Vorgehensweise bezogen auf unterschiedliche Altersgruppen und Lernlevel. Ein Fokus wird dabei auch auf Stilistik, Musikalität und tänzerische Lernziele gesetzt.
Hybridseminar: Präsenz im Ballettzentrum Westfalen / Dortmund

Vita
Mina Skenderija ist diplomierte Tanzpädagogin. Nach ihrer Laufbahn als Tänzerin am Stuttgarter Ballett, der Deutschen Oper am Rhein und dem Friedrichstadtpalast Berlin, studierte sie Tanzpädagogik an der Palucca Hochschule für Tanz, an der sie im Anschluss als Dozentin für Klassischen Tanz und Tanzpädagogik einen Lehrauftrag hatte. Seit 2017 ist sie freischaffende Tanzpädagogin und Ballettmeisterin in Dresden, Berlin und Dortmund.

Zur Anmeldung
 


 
Rabatte und Vorteile

Rabatte und Vorteile
für unsere Mitglieder

Mitglied werden